Mint Architecture gewinnt German Design Award 2021

Mint Architecture gewinnt für das Projekt bei der Bank Zimmerberg den German Design Award 2021 in der Kategorie «Excellent Interior Architecture». Überzeugt hat die Jury die Integration von drei skulpturalen Kuben, wodurch in der früheren Industriehalle eine zweite Ebene geschaffen werden konnte.

Die Jurybegründung

Die Jury begründet die Auszeichnung des Projektes von Mint Architecture bei der Bank Zimmerbergwie folgt: Die elegant in den Raum integrierten Kuben bilden mit ihren markant gerundeten Ecken und den hochwertigen Materialien einen spannenden Kontrast zum Industriebau. Zugleich bleiben die historische Architektur sichtbar und die großzügige Offenheit erhalten.

Zum German Design Award

Seit seiner Gründung 1953 ist es eine der zentralen Aufgaben des Rat für Formgebung, das internationale Designgeschehen zu beobachten, zu analysieren und zu bewerten. Mit dem German Design Award hat der Rat für Formgebung einen der anerkanntesten Design Awards weltweit etabliert. Die jährlichen Preisträger des German Design Award stehen nicht nur beispielhaft für den wirtschaftlichen und kulturellen Wert herausragender Gestaltung, sondern bieten auch Orientierung und repräsentieren aktuelle Themen und Gestaltungsrichtungen.

Zur Website

Zum Projekt der Bank Zimmerberg

Bleiben Sie informiert.
Jetzt Newsletter abonnieren.