Placemaking

Mint Architecture sind die Architekten für belebte und beliebte Orte. Um solche Orte zu schaffen, folgen wir dem Ansatz des Placemaking und übersetzen diesen in die Entwicklung kommerziell genutzter Architektur und Innenarchitektur. Das heisst, wir rücken den Menschen und das Erlebnis in den Fokus unserer Konzepte und entwerfen und realisieren räumliche Identitäten, die wir in den wirtschaftlichen, demografischen und baulichen Kontext einer Immobilie stellen. So entstehen Orte, die zu Treffpunkten und zu Marken werden. Orte, die Menschen begeistern, inspirieren und sie bereichern.


Strategy

Trends zu beobachten und in Strategien von Unternehmen und ihren Immobilien einfliessen zu lassen, bilden den Ausgangspunkt unserer Arbeit als Architekturbüro. Mint Architecture identifiziert und übersetzt die Marktentwicklungen in eine eindeutige Positionierung als Vision einer Immobilie und als Grundlage einer kommerziell erfolgreichen und erlebnisorientierten Architektur.


Design

Design bedeutet für Mint Architecture, die Bedürfnisse der Nutzer_innen und Ansprüche der Bauherrschaft zu verstehen und diese durch einzigartige Architektur in emotionale und funktionale Mehrwerte umzusetzen. Der Entwicklungs- und Planungsprozess wird dabei in allen SIA Phasen durch interdisziplinär arbeitende Teams gesteuert und umgesetzt.


Construction

Dank einer eigenen Bauabteilung mit jahrelanger Erfahrung und einem grossen Netzwerk an Fachplanern und Spezialisten stellt Mint Architecture die Umsetzung ihrer Projekte sicher. Im Fokus des Teams, die auch als General- oder Totalunternehmen agieren, steht die Einhaltung von Terminen, Kosten und die Sicherstellung der von den Projekten geforderten Qualität.

Projekte, News & Trends

Bleiben Sie informiert.

Newsletter
abonnieren